Fotoalbum-Drucker haben in Deutschland, Österreich und dem Vereinigten Königreich von niedriger Umsatzsteuer profitiert

FI_PB_A4-Soft-Text_W580xH388Großbritannien hat eines der komplexesten Umsatzsteuer-Regelwerke Europas. Im Vergleich dazu sind die Mehrwertsteuer-Regeln in Mitgliedstaaten wie die TVA in Frankreich oder die „moms i Sverige“ geradezu simpel. Laut Angaben der Steuerbehörde Ihrer Majestät (HMRC), akzeptiert sie, dass ein Fotobuch, welches als Minimum aus mehreren Seiten und einer Abdeckung besteht, die steifer als seine Seiten sind und gebunden ist, sich für die Nullbewertung als Buch qualifiziert“. Darüber hinaus akzeptieren die Steuereintreiber der Königin, dass ein Buch nicht unbedingt zum Lesen da ist, sondern auch zum Betrachten gestaltet sein kann. Damit überholt die Steuerbehörde die vorherige Regel eines Mindest-Textinhalts von 20% (was auch immer das bedeutet), damit ein gedrucktes Fotoalbum den gleichen Vorzug bei der Umsatzsteuerbehandlung erfährt wie ein gedruckter Roman. Zumindest war die Regel nicht ganz so restriktiv wie in Dänemark, wo der Text auf dänisch sein muss, um das Buch für den niedrigeren Steuersatz zu qualifizieren.

 

Jedoch erkennen die Bürokraten der Queen keinen Nullsatz für Fotobücher an, deren Seiten die Qualität von Fotoabzügen haben oder wenn das Fotobuch eine Spiralbindung hat.

 

Harmonisierung der Umsatzsteuern in der EU

In einer Harmonisierungsentscheidung zur Kombinierten Nomenklatur (Katalogisierung für Zoll, Abgaben und Umsatzsteuer) aus dem Dezember 2015 hat Brüssel entschieden, dass Fotobücher (in Größe DIN A4) wie Fotoalben klassifiziert werden sollen [EUR-Lex- 32015R2254], wodurch es in der ganzen Europäischen Union zu einem Produkt oder einer Dienstleistung zum vollen Mehrwertsteuersatz wird, einschließlich jenen Mitgliedsländern, die Fotoalben derzeit als Bücher klassifizieren. Das Fotoalbum-Urteil bringt Österreich, Deutschland und das Vereinigte Königreich in Einklang mit dem Rest der EU. Zudem beendet es die Praxis einiger britischer und deutscher Fotolabore, die gedruckte Fotobücher mit niedrigem Umsatzsteuersatz an Verbraucher in EU-Ländern verkauften, in denen lokale Unternehmen die volle Umsatzsteuer erheben.

Soll ein Weihnachtsgeschenk praktisch, nützlich oder persönlich sein? Die Suche nach der perfekten Geschenkidee geht weiter.

Wenn Wohlbefinden und Freundschaft an Stelle materieller Dinge in den Vordergrund treten ändert sich auch das Geschenkverhalten. Ann Green hat eine Liste von Weihnachts-Geschenkideen verschiedener Anbieter aus dem Internet zusammengestellt. Die Geschenkartikel reichen vom dekorativen über das praktische bis zu Spielen. Allen gemein ist, dass die Geschenkartikel mit eigenen Bildern gestaltet werden können. 

Es kann so einfach sein originelle und günstige Weihnachtsgeschenke zu finden, wenn ein paar Spielregeln beachtet werden. Auf keinen Fall sollte man auf den letzten Drücker los gehen und die Geschenke für alle auf einmal kaufen. Das artet nur in Stress aus.

Weihnachten, Beisammensein zelebrieren
FI christmas_mooseWeihnachtsgeschenke suchen und finden ist am heimischen PC stressfrei. Für’s Weihnachtsfest hier aktuelle Vorschläge für Geschenkideen, mit denen persönliche Erinnerungen festgehalten werden können und die das Beisammen sein zelebrieren. Überwiegend handelt es sich hierbei um Fotogeschenke, die durch eigene Bilder personalisiert werden.

Kalender mit eigenen Fotos gestalten
Es gibt kaum ein so ideales, jedes Jahr wiederkehrendes Geschenk wie einen Fotokalender, ob als Wandkalender, Aufstell-, Tisch und Terminkalender, Küchenkalender, Jahresplaner; mit eigenen Bildern ist er besonders schön. Der FotoInsight Designer bietet jede Menge Vorlagen für Kalender verschiedenster Größen. Dabei können ähnlich wie bei der Fotobuchgestaltung unbegrenzt viele Foto eingesetzt werden. Ein Geburtstagskalender kann z.B. auch Passfoto große Bilder in der Kalendervorlage einbinden.

Zeitplanung kann Spaß machen
Ein schöner Terminplaner ist immer ein beliebtes Geschenk zum Jahreswechsel. Bei manchen Fotodiensten gibt es die Möglichkeit zumindest den Einband, bei FotoInsight sogar die Innenseiten mit eigenen Bildern und Texten zu gestalten. Mit zwei selbst gestalteten Bildseiten pro Monat wird der Planner sehr persönlich und Erinnerungen wach gehalten. Wahlweise gibt es gibt auch einen dem Schuljahr entsprechenen Terminkalender für junge Leute.

Familiengeschichten in Bildern
Wer Bilder von seiner Familie oder einer Reise gemacht hat, hat was zu erzählen. Das ideale Medium um diese Erinnerungen zu verewigen ist das CEWE Fotobuch von eigenen digitalen Bildern, das auch Familienmitglieder zu Weihnachten erfreuen wird. Ein andererer Fotobuchdienst, Printing-1 bietet 20% Preisnachlaß auf alle Fotobuchbestellungen (code PRIXMASDE) die noch im November getätigt werden. Printing-1 hat auch eine besondere Reihe von Hochglanz Fotobuch-Modellen, deren Seiten mit umweltfreundlichem Hochglanzlack versiegelt sind. Damit sollten die Fotobücher alle Fingerabdrücke die eine Familie über die Feiertage im neuen Fotobuch hinterläßt unbeschadet überstehen. Der Fotobuch Test gibt nützliche Informationen zur Auswahl des passenden Fotobuchs.

Deko für die Wohnung
Besondere Bilder brauchen Platz, groß heraus kommen sie als Poster oder als laminierter, gerahmter Decoblock. Laminierung statt Glas vermeidet Spiegelungen, schützt aber trotzdem vor Feuchtigkeit und UV-Strahlen, so dass mehrere Generationen an den Posterdrucken Freude haben sollten. FotoInsight’s Designer Software bietet auch die Möglichkeit Collage Poster und Leinwände aus unbegrenzt vielen Bildern zu erstellen.

Fineart Acrylglas Poster
Ihr Foto als Weihnachtsgeschenk veredelt. Ein auf echtem Fotopapier ausbelichtetes Poster mit hochtransparenter Klebefolie hinter bis zu 1 cm starkem Acrylglas aufgezogen. Das Acrylglas verleiht dem Foto Brillanz und Tiefenwirkung. Aus Digitalfotos entstehen so im Handumdrehen formstabiles, dekoratives Poster mit sehr edlem Effekt. Die hochwertige Verarbeitung zur Präsentation von Fotografien und Kunstwerken wird auf Grund des hervorragenden optischen Eindrucks in renommierten Kunstgalerien und Ausstellungen verwendet.

Eigene Fotos auf Leinwand gedruckt und aufgezogen
Ein edles Geschenk für Leute die noch Platz an der Wand haben sind Leinwandfotos. Dies bietet sich besonders für digital Bilder mit nachbearbeiteten Effekten oder für digitale Kunst an. Think Big! Foto Leinwanddruck gibt es verschiedensten Formaten und Größen von 20×30 cm bis zu 120×120 cm. FotoInsight bietet Leinwandfotos auch mit Havana Schattenfugenrahmen. Bei dieser Art Rahmen bleibt die durch den bedruckten Umschlag bewirkte Dreidimensionalität sichtbar.

Foto Kristall
Ein Kristall Fotoherz, Glasblock mit Laser graviertem Foto und andere Fotokristall Geschenkideen gibt es in FotoInsights Kristallartikel Bereich. Die Preise reichen von 12,99 EUR für einen Kristall Schlüsselanhänger (mit LED Beleuchtung) bis zu 29,99 EUR für ein lasergraviertes Kristallfoto (angeblich Militärtechnologie).

FI christmas_mooseKuschel Elch mit Foto
Wenn ein Plüschtier mit eigenem Foto – dann zu Weihnachten am besten einen „Fotoelch“ (samt roter Mütze).

Fotospiele zu Weihnachten
Das Fotomemory ist ideal für Familien, denn es ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet und bringt die Familie zusammen. 25 eigene Fotos (Familienmitglieder, Reisen u.s.w.) reichen für ein komplett individuelles Geschenk (Kosten 13,99 zzgl. Versand), daß die Familie über die Feiertage zusammen spielen kann. Auch ein Fotopuzzle bietet sich an langen Winterabenden an.

Beim Pokern immer schöne Karten
Wenn die Familie zusammenkommt sind Kartenspiele eine große Freude. Ob Skat, Rommee, Schafkopf, Doppelkopf, Mau Mau oder Poker – mit Foto-Spielkarten punkten Sie immer, denn alle Karten tragen auf der Rückseite Ihr Lieblingsbild! Tipp: Bestellen Sie gleich zwei Sets Fotokarten. Dann können Sie auch Rommé oder Canasta spielen!

Weihnachten 2015 – persönliche Wert für den Post-Konsumerismus
Was kann ein persönlicheres Geschenk sein als ein Fotogeschenk? Was bewahrt Erinnerungen in lebendigen Farben? Die Fotogeschenke Industrie scheint im Einklang mit den Erwartungen moderner Verbraucher. Soll ein Weihnachtsgeschenk praktisch, nützlich oder persönlich sein? Die Suche nach der perfekten Geschenkidee geht weiter. weiterlesen

Digitalfotos: Unlesbar in der Zukunft?

Chip.de warnt – Gefahr für private Digitalfotos: Internet-Pionier empfiehlt Ausdrucken

Die Chip Deutschland warnt: „Digitale Fotos stehen angeblich vor nicht minder großen Risiken, in Zukunft unbrauchbar zu sein, sagt Cerf. Die Menschheit stünde vor einem „dunklen Zeitalter“ der Information, da es keine Garantie gäbe, dass heutige Daten in Zukunft auslesbar und brauchbar seien. Selbst wenn digitale Daten perfekt archiviert würden, könnte es sein, dass in der Zukunft das nötige Fachwissen fehle, mit den einzelnen Bits etwas anzufangen.”

Chip erklärt weiter: „Denn um ein digitales Foto als Bild darstellen zu lassen, sind viele Schritte nötig. Von den physischen Anschlüssen der Festplatten über die Dekodierung des Bilds bis zur Ausgabe auf einem Monitor bestehe eine fragile Kette, deren nächstes Glied nicht immer gewährleistet sei. Oder besitzt Ihr Rechner noch ein optisches Laufwerk, um vor gerade mal zehn Jahren auf CD verewigte Familienfotos auszulesen? Wie sieht es mit Disketten aus? Dazu kommt, dass gewöhnliche Speichermedien wie Festplatten oder DVDs physisch schnell verfallen – gerade mal durchschnittlich sechs Jahre behält ein handelsüblicher CD-Rohling seine Informationen fehlerfrei.”Photo Book print on Indigo printers

Quelle: Chip.de

„Ich würde sagen, wenn es Fotos gibt, um die Sie sich wirklich sorgen, schaffen Sie eine physikalische Instanz von ihnen. Drucken Sie sie aus.“ Google VP Vint Cerf

 


Quality control in photo book printing

Laut Chip Deutschland entwickelte Vinton Cerf entwickelte 1972 zusammen mit Robert Kahn das TCP/IP-Protokoll, das die Basis des heutigen Internets bildet. Inzwischen hält er einen Führungsposten bei Google inne und gilt Vielen in der Branche als Richtungsweiser der IT.

Vint Cerf: Fotos unter Druck

Die Fachzeitschrift Elektronik Praxis weißt an: „Als zumindest temporäre Lösung, um auch den Großenkeln noch unverzichtbare Urlaubsbilder vorzuführen, gibt Cerf eine einfache Methode an: Die Bilder ausdrucken. Trocken und dunkel gelagert halten diese Jahrzehnte und benötigen dann zur Wiedergabe lediglich die Augen des Betrachters.“

Print it out, der an der Entwicklung der Internet-Protokollfamilie TCP/IP beteiligt war, sprach auf dem Jahrestreffen der American Association for the Advancement of Science in San Jose/Kalifornien. Der heutige Vice President des Suchmaschinengiganten Google zeigte sich in einem Vortrag besorgt darüber, dass das gesamte Wissen unserer Zeit für künftige Generationen nicht mehr zugänglich sein werde, weil die heute gebräuchlichen Datenformate durch den rasanten technischen Fortschritt obsolet würden.”

Quelle: elektronikpraxis.vogel.de

Photo Calendar

Viel von unserem “digital Memory” das wir vielleicht retten können, werden wir nicht mehr lesen können.

Auch die österreichische Zeitschrift Horizont berichtet von der AAAS Konferez: „Dieser Tage warnte Vint Cerf, einer der Väter des Internets und zurzeit Oberprediger bei Google, Software-Updating mache alte Dateien unleserlich. Im 22. Jahrhundert, meinte Cerf, werden unsere Nachkommen Schwierigkeiten haben, uns zu verstehen, da dann kaum noch Aufzeichnungen existieren. Er will uns deshalb ermutigen, Fotos auszudrucken und Daten als Memory Files zu speichern.”

Quelle: horizont.at

GaleriedruckUns erwartet ein digitales Alzheimer

Der Standard aus Österreich warnt: „Fotos, Videos, Texte und andere Dokumente in digitaler Form mögen leichter zu speichern und zu verbreiten sein. Doch sie können auch schneller verloren gehen und in Vergessenheit geraten, wenn die Dateiformate nicht mehr gelesen werden können. Davor warnte Vint Cerf, Vice President bei Google und Miterfinder des Internets, auf der jährlichen Versammlung der American Association for the Advancement of Science in Kalifornien.”

Quelle: Der Standard AT

HochzeitsbilderGlenda Cooper schreibt in ihrer Kolumne im Londoner ‘Daily Telegraph‚: „Als bei meinem Mann vor drei Jahren Krebs diagnostiziert wurde, fiel mir auf, dass, sollten künftige Generationen meine persönliche Gegenstände einmal durchstöbern, sie viele Liebesbriefe von Freunden von vor langer Zeit finden würden, aber nur eine Handvoll Jahrestagskarten und Valentinstagskarten meines Mannes, denn ihn hatte ich erst im digitalen Zeitalter kennengelernt und geheiratet. Wer weiß, was für falsche Rückschlüsse, sie daraus ziehen werden?”

Cooper schreibt weiter: „Cerf mag Recht haben, wenn es sagt, dass wir eine Art Äquivalent  zu ‘digitalem Pergament‘ brauchen, um zu bewahren, was uns wichtig ist, jedoch komme ich nicht umhin zu denken, dass es in der Zwischenzeit am besten ist, seinen anderen Ratschlag anzunehmen: „Wenn es Fotos gibt, die Sie wirklich interessieren, drucken Sie sie aus.“

 

Die Berliner Zeitung berichtet: Kürzlich erinnerte der Internet-Pionier Vinton Cerf auf der weltgrößten Wissenschaftler-Konferenz AAAS an Konrad Zuse, der 1938 in Berlin den ersten Computer der Welt gebaut hatte. Cerf befürchtet, dass das kommende Jahrhundert als „dunkles Zeitalter“ in die Geschichte der Menschheit eingehen könnte. Ähnlich der  dunklen Zeit nach dem Zusammenbruch des Römischen Reichs. Falls keine Lösung zur Speicherung unseres elektronisch aufgehäuften Wissens gefunden werde, lande alles unweigerlich in einem Schwarzen Loch. „Druckt eure wertvollen Bilder aus„, rief Cerf dem Publikum im kalifornischen San Jose zu.

Quelle: berliner-zeitung.de


Kreative Geschenkideen zum Muttertag

Jeder Mensch mit Seele und Herz möchte am Muttertag die Person die ihn oder sie zur Welt gebracht hat ehren und umsorgen. Die Expertin für kreative Geschenke Ann Green meint: “Seit Jahrzehnten ist es der wichtigste Tag des Jahres für den Handel mit Schnittblumen und auch Chocolatiers feiern gerne mit. Nur sind Schokolade und Blumen keine Neuigkeit, sie sind selten originell und auch kein besonders persönliches Geschenk” und stellt Geschenkideen suchenden eine Liste attraktiver Vorschläge zum Muttertag zusammen.


Untersetzer mit FotoWer Mamas Heim mit persönlichen, in Fotos festgehaltenen Erinnerungen dekorieren möchte, hat nun mehr Gelegenheit denn je zuvor. Zum Beispiel bei dem online Fotolabor FotoInsight gibt es alles für’s Heim, das man mit Fotos bedrucken könnte. Praktisch sind zum Beispiel die mit einem 9×9 cm Bild bedruckten Foto Untersetzer, die durch eine spezielle Oberflächenbehandlung abwischbar und kratzfest sind. Und Mama freut sich natürlich, wenn auf dem Tisch keine Spuren von Gläsern, Bechern, Kaffee oder Feuchtigkeitsringe hinterbleiben. Genauso praktisch ist das Tischset, wo auf 28x38cm auch Gruppenfotos oder Landschaftsaufnahmen Platz finden. Dank matter Oberflächenlackierung ist das Fototischset kratzfest und abwischbar und sehr dauerhaft.Tischset mit Foto


Mit dem passenden Portrait, Gruppenbild oder Urlaubsfoto wird die Küchenuhr mit Fotoaufdruck ein Schmuckstück. Auch Kühlschrankmagneten mit Foto sind ein beliebtes Geschenk. Und wenn es für jedes Familienmitglied einen solchen Magneten gibt, kann die Mutter die Aufgaben der Familie wunderbar am Kühlschrank oder der Magnetwand delegieren.

Küchenuhr mit Foto

Wer mit der Mama ganz besonders herzlich sein will, mag ihr ein herzförmiges Kissen mit Ihrem Lieblingsbild schenken, für Mütter von eher praktischer Natur paßt vielleicht eine Küchenschürze mit Bildaufdruck besser. Aber für wirklich jede Mutter gibt es einen passenden Fotobecher aus FotoInsights breiter Auswahl an Kaffeebechern mit eigenem Foto.


FotobuchtestGross heraus kommen schöne Fotos als Alu Dibond Poster. Ein solches, bei Gallerien und auf Fotoausstellungen beliebtes Premium-Produkt kann bei der Fotodruckererei Printing-1 auch noch mit Acrylglas veredelt werden. Wer in Fotos festgehaltene Erinnerungen lieber in Buchform verschenkt als sie sich an die Wand zu hängen, kann der liebsten Mama ein persönliches Fotobuch schenken. Dazu mehr Informationen im Fotobuch Test.


Sehr praktisch sind Schreibhefte, Spiralblöcke und Notizbücher, deren Umschläge mit eigenen Bildern und Texten selbst für den Muttertag gestaltet werden können.


Schnell erstellt und immer passend ist das Kristallherz mit eingraviertem Foto, wofür ein besonderer Laserstrahl eingesetzt wird. Es sieht sehr hübsch aus und paßt immer.


Es gibt also keinen Grund mehr am Muttertag immer wieder das gleiche zu schenken. Stattdessen kann man mit in Fotos festgehaltenen Erinnerungen Freude bereiten.

Keywords: Fotogeschenke, Muttertag, Geschenkidee, für Mutter, Glasuntersetzer, mit Fotos Tischsets, gestalten, Küchenuhr, mit Bild, Kühlschrankmagneten, designen, Fotobecher, Fotokissen, Kaffeebecher, digital Foto, Kristall Herz, Gravur, Fotobuch, Geschenk, Alu-Dibond, Poster, Fotobücher